Liebe Freunde des BVB-Handballs!

Der Trainings- und Spielbetrieb ruht aktuell für alle Mannschaften. Für einige Mannschaften ist die Saison unterbrochen, für Andere beendet. Wir geben hier einen Überblick von der 2. Mannschaft bis hinunter zu unserer E-Jugend!

2. Mannschaft - 3. Liga West

Die 2. Damenmannschaft von Borussia Dortmund rangiert zur Zeit mit 24:10 Punkten auf einem sensationellen zweiten Platz in der 3. Liga West - punktgleich mit Tabellenführer TV Aldekerk 07 und der ebenfalls punktgleichen SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim auf dem dritten Tabellenplatz. 

Bedingt durch die Corona Pandemie ist der Spielbetrieb zurzeit ausgesetzt (Stand 30.03.: bis zum 19.04). Der DHB installiert eine "übergreifende Arbeitsgruppe, welche sich in der Zwischenzeit mit spieltechnischen Konsequenzen sowie Rahmenbedingungen des Spielbetriebs 2020/2021 beschäftigt” (https://www.dhb.de/de/redaktionsbaum/verband/20200313-erklaerung-corona/).

3. Mannschaft - Verbandsliga

Unsere 3. Mannschaft befindet sich im Mittelfeld der Verbandsliga. Die Saison ist zum jetzigen Zeitpunkt bis zum 19.04. unterbrochen.

Die Mannschaft sucht für die kommende Saison noch handballbegeisterte Spielerinnen. Wer gerne Teil des Teams werden würde kann uns gerne kontaktieren.

A-Jugend - JBLH:

Die weibliche A-Jugend von Borussia Dortmund konnte sich als amtierender Deutscher Meister für das Viertelfinale qualifizieren. Mit der weiblichen A-Jugend der SG BBM Bietigheim treffen wir hier auf unseren Finalgegner und Zweitplatzierten des Final 4 in Aldekerk von vor 2 Jahren, in welchem Borussia Dortmund den ersten Deutschen Meister Titel der Handballvereinsgeschichte gewinnen konnte. Die Spiele wären aktuell für den 05.04. in Bietigheim und für den 11.04 in Dortmund terminiert gewesen.  Das Erreichen des Viertelfinales in der aktuellen Spielzeit qualifiziert gleichzeitig auch zur Teilnahme an der JBLH Saison 2020/2021.

Bedingt durch die Corona Pandemie ist der Spielbetrieb, wie in der 3. Liga zurzeit ausgesetzt.

B-Jugend - Oberliga

Die B-Jugend hat es auch in diesem Jahr ins Finale der Westfalenmeisterschaft geschafft. Gegner wäre der HTV Hemer gewesen. Da der Jugendspielbetrieb des Handball-Verbandes Westfalens eingestellt wurde gibt es in dieser Saison 19/20 keinen Westfalenmeister. Ob in dieser Saison die deutsche Meisterschaft weiter ausgespielt wird ist zum jetzigen Zeitpunkt ungewiss. Besonders hervorzuheben sind die sieben Debütantinnen der B-Jugend im 3.Liga Team, so dass wir auch da für die Zukunft sehr gut aufgestellt sind. 

Der Vorstand bedankt sich herzlichst beim Trainerteam und der Mannschaft für die gute Saison 2019/2020.

C-Jugend - Oberliga

Die C-Jugend hat die Oberliga-Endrunde auf dem 3. Platz abgeschlossen und konnte damit ihr Team Ziel, die Teilnahme an der Westfalenmeisterschaft, leider nicht erreichen. Besonders hervorzuheben sind Mia, Mara und Paula die Ende Februar bei der DHB-Sichtung dabei waren. Mia wurde sogar von den DHB-Trainern ins Allstar-Team gewählt!

Unsere Trainerin Melanie Lorenz verlässt uns zur kommenden Saison. Der Vorstand bedankt sich herzlich für die gute Zusammenarbeit und wünscht Melanie für die Zukunft nur das Beste.

Mit einem möglichen Nachfolger finden zurzeit aussichtsreiche Gespräche statt.

D-Jugend - Kreisliga

Unsere D-Jugend kann auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken; vier Turniersiege in der Vorbereitung, Stadtmeister und Vize-Stadtmeister, ungeschlagen auf dem 1. Platz der Kreisliga Endrunde, sowie den 3. Platz in der Kreisliga der Jungs. Ende März hätte die Mannschaft die Chance gehabt die Saison mit der Bezirksmeisterschaft abzuschließen, diese hat aus gegebenem Anlass nicht stattgefunden.

Auch Abteilungsvorstand Andreas Heiermann freut sich über die gelungene Saison „Lieber Sascha, herzlichen Glückwunsch für die erfolgreiche Saison!“

E-Jugend - Kreisliga

Unsere Jüngsten beendet die Saison auf einem guten dritten Platz. Das Trainer-Team Uwe Kushauer und Chrstiane Kröger freuen sich über die gute Entwicklung der Mädels und sind stolz auf den Teamgeist, den die Spielerinnen in der Saison gezeigt haben.